Hauptmenü

Die zweite Auflage ist da!

Was für ein Erfolg: nach nur zehn Tagen war die erste Auflage mit 500 Exemplaren verkauft, sodass eine neue Bestellung raus musste... Wow!

Doch: Die Entstehung eines Buches ist ein unberechenbarer Prozess, so auch bei dem „Blaubart von Fehmarn". Vor allem zum Ende gab es noch wichtige Bewegungen innerhalb des Manuskripts. Neue Informationen wurden eingepflegt, Textteile ausgeschnitten und an anderer Stelle wieder eingefügt. Damit möchte ich überleiten zu einem kleinen Wermutstropfen, der an der ersten Auflage haftet:
Obwohl von mehreren Personen und natürlich von mir selbst mehrfach gelesen und geprüft, wurde eine markante Stelle übersehen.
Auf Seite 61 sind drei Wörter nicht platziert, die bezüglich Geschichte und Geografie Deutschlands von ganz entscheidender Bedeutung sind. Die fehlenden Wörter lauten: „in der Ostsee".
Natürlich war Fehmarn zu Zeiten der Mauer zwischen Ost und West „...mit seinen 185 Quadratkilometern die größte Insel der Bundesrepublik...", aber ist eben nicht nur deren einzige, sondern nur die einzige „in der Ostsee". Logisch!
Selbstverständlich wurde dieser Fauxpas für die 2. Auflage berichtigt.
Wer also ein Exemplar der 1. Auflage besitzt, kann behaupten, er habe ein ganz besonderes, denn diese frappante Unrichtigkeit macht „sein Buch" unverwechselbar.

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Nach oben

FacebookRSS